ACTech - Freiberg
m&h Case Study ACTech - Freiberg

Nacharbeit weg messen!

Durch das Messen der Werkstücke auf der Maschine hat ACTech Fehlerquellen ausgemerzt und die Nacharbeit an eng tolerierten Teilen drastisch abgesenkt. Auf mittlerweile 12 Maschinen kommen Messtaster und Software von m&h zum Einsatz.

„3D Form Inspect von m&h hat uns sehr viel weiter geholfen“, schildert der Teamleiter mechanische Bearbeitung bei der Firma ACTech, Jan Wasserfurth, gleich zu Beginn des Gespräches. Seit einigen Jahren ist das Messen der Werkstücke noch in ihrer Spannung auf der Werkzeugmaschine alltägliche Routine bei ACTech.

Der Name ACTech steht für Advanced Casting Technologies und der technisch sehr modern ausgestattete Betrieb im sächsischen Freiberg hat sich auf das Engineering und die Erstellung und Bearbeitung von Prototypen, vor allem für die Automobilindustrie, die Luftfahrt und den Maschinenbau spezialisiert. Eingesetzt werden moderne Technologien zur Erstellung metallischer Prototypteile, die weitgehend den späteren Produkteigenschaften entsprechen sollen. Dazu gehören das Lasersintern von Croning®-Formstoff und das direkte Formstoff-Fräsen als wesentliche Rapid Prototyping Formherstellungsverfahren. Von der Zeichnung über den Guss und die Endbearbeitung bis zum einbaufertigen Teil bietet die Firma die ganze Palette der Prototypenerstellung in Aluminium, Eisen, Stahl oder auch kundenspezifischen Sonderlegierungen. Zwischenzeitlich arbeiten in dem erst 1994 gegründeten Betrieb mehr als 370 Mitarbeiter und weitere werden gesucht.

Die zerspanende Bearbeitung der metallischen Prototypen findet in einer eigenen Halle statt. Weil die Losgrößen in der Regel zwischen 1 und 10 Stück liegen und die Forderungen an die Genauigkeit solcher Teile ständig steigen, hat man sich schon frühzeitig mit dem Messen auf der Werkzeugmaschine befasst. Beginnend 1999 sind zwischenzeitlich 10 5-Achs-Bearbeitungszentren, ein 3-Achs-Bearbeitungszentrum und ein Dreh-Fräszentrum mit Messtastern von m&h ausgestattet...

Kontaktieren Sie uns

m&h Inprocess Messtechnik GmbH
Am Langholz 11
DE-88289 Waldburg
Deutschland

Tel:  +49 7529 9733-0
Fax: +49 7529 9733-7

E-mail Vertrieb



Drucken Drucken