Deharde - Varel
m&h Case Study Deharde - Varel

Produktivitätssteigerung durch Messen in der Maschine

Cubings und Nullserienmotoren für den Automobilbau, zertifizierte Luftfahrtteile und maßstabsgerechte Windkanalmodelle müssen aufs μ stimmen. Mit 3D Form Inspect von m&h überwacht Deharde in Varel die Genauigkeit, auch an Freiformflächen, schon in der Maschine.

„Wir streben eine signifikante Steigerung unserer Spindelarbeitszeiten an“, postuliert Holger Hoffmann, Managing Partner bei Deharde in Varel das Oberziel der internen Neuorientierung des Unternehmens. Gleichzeitig geht es natürlich auch darum, Kosten zu sparen und die Fertigungsdurchlaufzeiten zu verkürzen. Anforderungen, die Produktionsleiter Markus Stocker, der seit knapp 1 Jahr die Verantwortung für die Produktion bei Deharde übernommen hat, veranlasst haben, alle internen Abläufe auf den Prüfstand zu stellen. 5-Achs-Maschinen ermöglichen die Komplettbearbeitung in maximal zwei Aufspannungen. Werkzeuge werden auftragsbezogen an den Maschinen bereitgestellt, um Rüstzeiten zu verkürzen und die Produktivität zu steigern.

Allen Anstrengungen gemein ist das Streben nach noch mehr Genauigkeit. Schließlich fordern auch die Kunden immer engere Toleranzen. Die Zertifizierungen nach ISO 9001 und EN 9100 sind die Basis für das Geschäft in den Branchen in denen Deharde sich bewegt. Eine Spezialität von Deharde sind bis ins Detail maßstabsgetreue Windkanalmodelle aus verschiedenen Metallwerkstoffen. Bestätigt wurde die gute Arbeit von Deharde mit der Auszeichnung als „Supplier of the Year 2009“ seitens Boeing. Aber über die Luftfahrtindustrie hinaus, liefert Deharde in viele andere Branchen, wo hohe Genauigkeiten und die Bearbeitung exotischer Werkstoffe gefordert werden. Nicht zuletzt dank der Aktivitäten des neuen Produktionsleiters Markus Stocker, hat sich das Spektrum der Aufträge schon deutlich erweitert. Auch die Automobilindustrie hat nun nennenswerten Anteil an den Aufträgen im Hause Deharde. Cubings mit sehr engen Toleranzen und Nullserien neuer Motorenteile bringen Auslastung. Auch der Modellbau mit all seinen unterschiedlichen Werkstoffen ist Stammkunde bei Deharde. Die Fertigung in Temperatur-stabilisierten...

Kontaktieren Sie uns

m&h Inprocess Messtechnik GmbH
Am Langholz 11
DE-88289 Waldburg
Deutschland

Tel:  +49 7529 9733-0
Fax: +49 7529 9733-7

E-mail Vertrieb



Drucken Drucken